Qigong

Bewegungen aus der chinesischen Tradition des Qigong verbinden Himmel und Erde im Menschen.
Entspannung, innere Ruhe, das Auflösen körperlicher Blockaden geben frische Energie und bringen ins Fließen.
Der Geist wird still und kann sich auf das Wesentliche ausrichten, das innere Lächeln erhellt das Gemüt.

Derzeit übe ich Qigong (Die 18fache Übung des Taiji-Qigong) im Schloßpark Gauting, auf der Wiese direkt hinter dem Schloß.
Alle sind willkommen.

Diese Woche am Montag um 18 Uhr 30 und am Mittwoch um 10 Uhr - jeweils ca. 35 Minuten.
Der Samstag entfällt in dieser Woche.

Kostenfrei oder gegen kleine Spende.